Navigation und Suche


Suche nach allgemeinen Informationen

Telekommunikations- und Netzdienstleistungen

Unser Telekommunikationsangebot reicht von der Beschaffung mobiler Telefone bis zum kompletten Betrieb der Netzinfrastruktur auf Grundlage der "Rahmenbedingungen zur Bereitstellung von Dienstleistungen im Bereich der Telekommunikation". Wir verfügen über ein eigenes Hochgeschwindigkeitsnetz, das Berliner Landesnetz (BeLa).
Wir bündeln den Übergang in das öffentliche Netz und können unseren Kunden so kostengünstige Gesprächstarife anbieten.
Über unsere Infrastruktur stellen wir Ihnen einen hochverfügbaren Zugang mit einer Bandbreite bis zu 1 Gbit/s zur Verfügung.
Im LAN-Bereich bieten wir komplette Leistungen von der Beschaffung bis zum Betrieb.

Aufgrund der langjährigen Kompetenz des ITDZ Berlin übernehmen wir sowohl die Anlagenplanung und Beratung, als auch die technische Realisierung und den Betrieb von Telekommunikationslösungen. Abrechnungen erfolgen dabei entsprechend der tatsächlichen Nutzung von Telefonieleistungen und -endgeräten. Sie haben keine zusätzlichen Kosten für Investition, Wartung und Betrieb. Art, Umfang, Qualitätsanforderungen und Finanzierung von Sprach- und Telekommunikationsdienstleistungen werden mit dem Abschluss der Servicevereinbarung geregelt.

Telekommunikationsleistungen auf einen Blick

  • UMTS/GPRS-Endgeräte und -Karten z.B. Handy, Blackberry, MDA
  • Bereitstellung und Betrieb von TK-Anlagen
  • Service und Wartung für TK-Anlagen
  • (Internes) Telefonverzeichnis
  • Auskunfts- und Vermittlungsdienste
  • Anschluss an das Berliner Verwaltungsnetz (Einwahl 90)
  • Zugang zum Berliner Landesnetz und damit kostengünstiger Übergang zum öffentlichen Netz

Netzdienstleistungen auf einen Blick

  • BeLa NG Hochgeschwindigkeitsnetz: Erschließung von Standorten, Zugriff auf zentrale Verfahren des Landes Berlin
  • LAN: Planung, Beratung, Beschaffung, Realisierung, Betrieb, Wartung und Service
  • LAN-LAN-Kopplungen
  • Standard-Netzzugang mit Mehrwertdiensten
  • Anbindung über andere Netzbetreiber
  • Lichtwellenleiter: Planung, Projektierung und Herstellung von betriebsbereiten Netzsegmenten
  • Kabelführungssysteme: Planung und Projektierung

Ihre Vorteile

  • optimierte Verwaltungskommunikation zu standardisierten Rahmenbedingungen
  • Kostenreduzierung durch verbrauchsabhängige Abrechnung
  • wahlweise digitale Systemtelefone und/oder IP-Endgeräte
  • Flexibilität und Zugriff auf Daten aus der Ferne durch Einbindung von Telearbeitsplätzen und Mobilen Endgeräten über virtuelle private Netze (VPN)
  • verbesserte Erreichbarkeit durch komplexe Vernetzung (Sprache und Daten)
  • unser Abrechnungsportal bietet
    • Online-Rechnungen bei Sprachanschlüssen
    • Bestandsübersicht aller genutzten Telekommunikatons-Endgeräte
    • Bereitstellung verschiedener, kostenfreier Standard-Reports, u.a. zum Gesprächsaufkommen für eine volle Kostenkontrolle und für Trendanalysen
    • Internes Telefonverzeichnis der Berliner Verwaltung (mit Rückwärtssuche) im Intranet
    • keine zusätzliche Kosten für Investition, Wartung und Betrieb

Möchten Sie mehr wissen? Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Kunden und Lösungen
Telefon: +49 30 90222 8090
post@itdz-berlin.de