Navigation und Suche


Suche nach allgemeinen Informationen

Stellvertretende Vorständin übernimmt Leitung

Porträt Ines Fiedler
Die stellvertretende Vorständin des ITDZ Berlin, Ines Fiedler, hat am 1. Dezember 2015 die Leitung des Hauses übernommen

Die stellvertretende Vorständin des IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin), Ines Fiedler, hat am 1. Dezember 2015 bis zur Auswahl eines neuen Vorstands die Leitung des Hauses übernommen. Der Vertrag des amtierenden Vorstands, Konrad Kandziora, endete am 30. November 2015.

Frau Fiedler bringt über 20 Jahre Erfahrung aus den unterschiedlichen Bereichen der IT mit. Bis 2010 leitete sie als Prokuristin die Bereiche IT-Operations Germany und European IT-Relationship Management bei der KPMG IT Service GmbH, dem IT-Dienstleister des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens KPMG.

Ins IT-Dienstleistungszentrum Berlin kam die studierte Diplom-Wissenschaftsorganisatorin 2013 und übernahm zunächst die Führung der neu gegründeten Abteilung Infrastruktur und Basisdienste, die unter anderem den störungsfreien Betrieb der Netzwerke, Telefonanalagen, Arbeitsplatzcomputer und die Einhaltung von IT-Sicherheitsstandards verantwortet. Ines Fiedler ist neben ihrem Amt als stellvertretende Vorständin auch Leiterin der Abteilung Kunden und Lösungen im ITDZ Berlin und hier unter anderem für die Weiterentwicklung des Kundenmanagement zuständig.

Ines Fiedler hat an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert, stammt aus Stralsund und hat zwei Kinder.

Sie finden ein Porträtfoto von Ines Fiedler hochaufgelöst in unserem Bilder-Download-Bereich.